Elternbildung

Heute sieht die Welt anders aus, aber wie ist es um unseren Nachwuchs tatsächlich bestellt? Wer hat heute ein besonderes Auge auf unseren Nachwuchs gerichtet? Sicherlich sind es Eltern sowie Lehrer und Lehrerinnen, die den kleinen, den größeren und großen Kindern ihre Aufmerksamkeit schenken. Aber dazu sollten sie auch in der Lage sein. Lehrerinnen und Lehrer besuchen regelmäßig Fortbildungsmaßnahmen, um fachlich und pädagogisch auf dem Laufenden zu bleiben. So etwas ist auch für Eltern hilfreich. Das Erzbistum Paderborn möchte Eltern dabei unterstützen, sich für ihre sehr anspruchsvollen Aufgaben in der Kindererziehung und Mitwirkung in der Schule fit zu machen und zu halten. Daher bietet das Referat Elternbildung / Elternpastoral der Abteilung Schulpastoral Hilfen dazu an.Durch die Übernahme von Honorarkosten für Elternbildungsveranstaltungen in einzelnen Klassen oder Jahrgangsstufen, aber auch in pastoralen Räumen oder Dekanaten werden zahlreiche Bildungsveranstaltungen ermöglicht. In unserer Vorschlagsliste für Elternveranstaltungen finden Sie viele Referentinnen und Referenten, die gerne mit Ihnen zu bestimmten Themen arbeiten und dadurch dem Nachwuchs viel Aufmerksamkeit zu widmen.