An jedem Tag bricht jede und jeder neu auf! Nach dem Aufwachen stellt sich (mehr oder weniger bewusst) die Frage nach dem Ziel für diesen Tag, für diese Woche, für dieses Jahr. Was wird heute wichtig sein? Was will ich Neues erleben? Was möchte ich ausprobieren? Soll sich heute oder in nächster Zeit etwas ändern, oder ist es gut so, wie es ist, und ich bemühe mich, entspannt die kommende Zeit anzugehen? Im Schulalltag bricht auch jeden Tag etwas Neues an: Schülerinnen und Schüler und auch Kolleginnen und Kollegen begegnen Ihnen jeden Tag – manchmal überraschend neu und anders! Und manchmal gibt es auch einfach Routine und hin und wieder wenig Erfreuliches. Da wäre ein (kleiner) Neuaufbruch doch etwas Schönes! Lehrerpastoral kann Ihnen kleine (und vielleicht auch große) Aufbrüche ermöglichen. Wir erleben Neues und sprechen über alles, was gerade anliegt: über die Zukunft und über Entscheidungen, über Freude und über nicht ganz so Frohes, über gute Erfahrungen und über Hoffnungen.  Wir möchten Ihnen „Oasen im Alltag“ ermöglichen! Wir möchten Lehrerinnen und Lehrern und all denjenigen, die sich in Schulen engagieren, Neuaufbrüche und neue Erlebnisse anbieten: Inseltage, Coachingwochen, Beratung und Beratungsfortbildungen, Biblisches, Krisen Seelsorge, kreative Aufbrüche und einfach durchatmen. Bei alldem kommen Lehrerinnen und Lehrer miteinander (und mit Gott) ins Gespräch, tanken auf und bekommen Impulse für das private und berufliche Leben.